Lazer Linear Serie

Lazer Linear Scheinwerfer mit breiter Lichtverteilung

Mit der neuen Linear-Serie hat Lazer einen weiteren Meilenstein bei der Zusatzbeleuchtung für Straßenfahrzeuge gesetzt.
Die extrem flache Bauweise erlaubt eine gute Integration in die Fahrzeugfront und fügt sich harmonisch in das Gesamtbild. Die Reflektoren und Streulinsen sind so ausgelegt, dass das Licht sehr breit verteilt wird um auch den Fahrbahnrand gut auszuleuchten, wo hingegen das Licht in der Höhe sehr gebündelt ist. Diese Art der Lichtverteilung ist sehr gut geeignet wenn die Scheinwerfer sehr niedrig, also nicht höher als 1 Meter über der Fahrbahn, montiert werden.
Die Scheinwerfer gibt es mit 6, 12 oder 18 LED und jeweils in der Standard oder Elite Version.
In der Standard Version gibt es jeweils eine 3 Watt LED pro Spiegel, das sind die selben hoch effizienten LED wie sie auch in den 2018er WRC-Scheinwerfern verwendet werden. In der Elite Ausführung gibt es mehrere LED, die für eine noch höhere Lichtausbeute und Leuchtweite sorgen.
Die Gehäuse der Lampen sind nur 40mm hoch und 62mm tief. Um die flache Montage zu gewährleisten sind bei jedem Scheinwerfer passende seitliche Halterungen im Lieferumfang enthalten. Zusätzlich ist die Elite-Ausführung noch mit Diebstahlschutz Schrauben versehen. Wahlweise gibt es aber auch spezielle Halterungen für die zentrale Montage.
Alle Scheinwerfer verfügen über ein E-Prüfzeichen und sind damit im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.

 
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)
Execution time (seconds): ~1.213323